VSRD Verband Selbständiger Reiseberater Deutschlands e.V.
VSRD Verband Selbständiger Reiseberater Deutschlands e.V.

Weiterbildung

Selbständiger Mobiler Reisefachberater

Abschluss
IST-Diplom zum/zur Tourismusbetriebswirt (IST) Schwerpunkt Reisevertrieb

Einführung und Ziel
Der Tourismus zählt zu den dynamischen Wachstumsbranchen der Wirtschaft

und bietet vielfältige Arbeitsmöglichkeiten.

Die Weiterbildung „Tourismusmanagement“ vermittelt Ihnen praxisorientiert Schlüsselqualifikationen, die auf den verschiedenen Managementebenen gefordert

sind. Sie erwerben betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen und darauf

aufbauendes, spezifisch touristisches Know-how. So erhalten Sie einen Überblick

über alle Leistungsträger und alle Bereiche der Tourismusbranche und können

die vernetzten Strukturen innerhalb der Branche nachvollziehen.

Der Abschluss zum „Tourismusbetriebswirt (IST)“ qualifiziert Sie für eine

verantwortungsvolle Tätigkeit in der Reiseveranstaltung oder bei anderen

touristischen Leistungsträgern. Die in dieser Weiterbildung enthaltene Lizenz

zum „Selbstständigen Mobilen Reisefachberater (IST)“ bietet Ihnen darüber hinaus

die Chance, sich im Bereich der Reisevermittlung selbstständig zu machen.

Denn zu den Schulungsinhalten gehören neben fachspezifischen Themen der Reisevermittlung auch Online-Vorlesungen zu den verschiedenen Buchungssystemen.

Nach erfolgreichem Abschluss erfüllen Sie so die Voraussetzungen für eine

Mitgliedschaft im Verband Selbständiger Reiseberater Deutschlands (VSRD).

Inhalte
Die Weiterbildung vermittelt berufsqualifizierendes Know-how u. a. in den

Bereichen:

 
BWL, Unternehmensführung, Recht, Personalmanagement
Qualitäts- und Kundenmanagement, Projektmanagement
Marketing, Das touristische System
Hotellerie- und Gastronomiemanagement, Kundenorientierung/Kundenbindung
Verkehrsunternehmungen, Vermarktung von Destinationen
Krisenmanagement, Reiseveranstalter, Business Travel Management
 

Art der Weiterbildung
Beim Tourismusbetriebswirt (IST) Schwerpunkt Reisevertrieb handelt es sich um

staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht (Zulassungs-Nr. 7245412)

mit 17 Studienheften, einer Präsenzphase und einem Webinar.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier!

 

 

 

Partner
Fördermitglied
Fördermitglied
Fördermitglied
Fördermitglied
Facebook
Druckversion Druckversion | Sitemap
© VSRD Verband selbständiger Reiseberater Deutschlands e.V.